Verehrte Interessierte,

hiermit möchten wir Sie/Euch auf die erste, einführende Veranstaltung im Rahmen der öffentlichen Ringvorlesung Inclusive Religions?! hinweisen:

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 16.00-18.00 Uhr, Edmund-Siemers-Allee 1, Ostflügel, Raum 221

Lars Bruhn & Jürgen Homann, Wissenschaftliche Mitarbeiter im ZeDiSplus. Zentrum für Disability Studies und Teilhabeforschung, Ev. Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie. Stiftung Das Rauhe Haus, Hamburg
Inclusive Religions?! Anfrage und Aufforderung der Disability Studies

Mit der Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen der Vereinten Nationen aus dem Jahre 2006 ist der Begriff der Inklusion Bestandteil der Allgemeinen Menschenrechte geworden. Disability Studies stehen als Wissenschaftsansatz per se für den Anspruch der Inklusion. Im Vortrag wird das Religiöse im Kontext von Disability Studies thematisiert. Begründet werden Anfrage und Aufforderung: Inclusive Religions?!

Solidarische Grüße,

Das ZeDiSplus-Team

 


Ev. Hochschule Hamburg für Soziale Arbeit & Diakonie.
Stiftung Das Rauhe Haus
ZeDiSplus. Zentrum für Disability Studies und Teilhabeforschung
Horner Weg 170
22111 Hamburg

Telefon: (040) 655 91-183
Telefax: (040) 655 91-183
E-Mail: info@zedis-ev-hochschule-hh.de

Newsletter abbestellen:
http://www.zedis-ev-hochschule-hh.de/newsletter/abmelden/abmelden.html

Impressum
http://www.zedis-ev-hochschule-hh.de/service/impressum.html