Verehrte Interessierte,

hiermit möchten wir Sie/Euch auf die nächste Veranstaltung im Rahmen unserer Ringvorlesung 
Inclusive Religions?! Über Befreiung und Emanzipation hinweisen:

Dienstag, 17.12.2019, 16-18 Uhr, Gorch-Foch-Wall 7, bitte beachten: Raum C1053

Prof. Dr. Bernd Kritzmann, freischaffender Architekt, Hamburg
Barrierefreiheit und Denkmalschutz, eine unlösbare Aufgabe?!

Denkmäler sind Zeitzeugen unserer Geschichte und Kultur, sehr wertvoll und stehen unter dem Schutz des Staates. Das ist die eine Seite, zum anderen sind alle diese Gebäude nicht barrierefrei und können von Menschen mit Behinderung kaum oder gar nicht genutzt werden. Wie kann Inklusion funktionieren, wenn Menschen mit Einschränkung z.B. ein Museum nicht besuchen können? Im Vortrag wird versucht die Problematik darzustellen und kreative Lösungen und Möglichkeiten aufzuzeigen. Denkmalschutz und Inklusion darf kein Widerspruch sein.

Solidarische Grüße,

Das ZeDiSplus-Team


Ev. Hochschule Hamburg für Soziale Arbeit & Diakonie.
Stiftung Das Rauhe Haus
ZeDiSplus. Zentrum für Disability Studies und Teilhabeforschung
Horner Weg 170
22111 Hamburg

Telefon: (040) 655 91-183
Telefax: (040) 655 91-183
E-Mail: info@zedis-ev-hochschule-hh.de

Newsletter abbestellen:
http://www.zedis-ev-hochschule-hh.de/newsletter/abmelden/abmelden.html

Impressum
http://www.zedis-ev-hochschule-hh.de/service/impressum.html